Parashop Kössen

MIPFLY MipBip Solarvario

65,00

Enthält 20% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

MIPFLY MipBip Solarvario

-> erhältlich in weiß-grünem Gehäuse <-

Das kleine, leistungsstarke MipFly MipBip bietet eine verzögerungsfreie, hochempfindliche Variante, die mit Solarenergie betrieben wird und OTG-kompatible Geräte wie Telefone über einen Micro-USB-Anschluss verbindet.

Der mitgelieferte Li-Ionen-Akku hält bei vollständiger Aufladung mindestens 50 Stunden. Das Solarpanel liefert unterwegs Energie, sodass Sie den Vario möglicherweise überhaupt nicht aufladen müssen. Wir empfehlen, den Vario mindestens zweimal im Jahr vollständig aufzuladen.

MipFly MipBip Solar vario konzentriert viel Leistung in einem kleinen Formfaktor. Die Technologie zur Erfassung der vertikalen Geschwindigkeit basiert auf den Erkenntnissen des einen größeren Bruders, der einen hochpräzisen Drucksensor zusammen mit einem präzisen und schnellen Trägheitsmesssystem enthält.

Die Kombination aus Akku und Solarzelle bietet eine Flugzeit von bis zu 200 Stunden. Das Aufladen der Sonne zwischen Flügen oder während des Wartens auf den Start verlängert die Autonomie auf unbestimmte Zeit. Das Aufladen über einen Micro-USB-Anschluss ist ebenfalls möglich.

Darüber hinaus kann der MipBip als Datenverbindung fungieren, die über das USB-Kabel Telemetriedaten an ein Telefon oder Tablet liefert.

-> Lieferumfang beinhaltet kein Micro-USB-Ladekabel oder Netzteil <-

ALLGEMEINE INFORMATION:
– nur 27 Gramm
– 72 X 38 X 14 mm
– geeignet für Hike-and-Fly- oder Backup-Variometer
– kann mit einem Smartphone oder Tablet gekoppelt werden, um als Hauptfluginstrument verwendet zu werden
– wiederaufladbar + solarbetrieben

VARIOMETER / ALTIMETER-FUNKTIONEN:
– hochpräziser Drucksensor MS5611
– sofortige Variofunktion mit Beschleunigungsmesser
– vollständig konfigurierbarer Vario-Sound (Verhältnis von Frequenz, Einschaltdauer, Zykluszeit zu Geschwindigkeit)
– Soundkonfiguration über das Webinterface
– Höhen- und Vertikalgeschwindigkeitsdaten werden über die USB-Verbindung gemeinsam genutzt

Hier geht es zur englischen MipBip Betriebsanleitung des Herstellers!

Kategorie: Schlagwörter: , , , ,
Scroll to Top