KREUZKAPPE Q2/160 LIGHT

KREUZKAPPE Q2/160 LIGHT


715,00 EUR

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

DIE NEUE KREUZKAPPE VOM PARASHOP


DEIN PREISVORTEIL

 

 
Rundkappe   Noch 5 Jahre Gütesiegel Minus  EURO 250

Rundkappe   10 Jahre alte Rettung      Minus  EURO 150

   

Q2/ 160 KREUZKAPPE  FÜR DRACHEN UND MOTORSCHIRM PILOTEN EINE KREUZKAPPE BIS 160 KG

Technische Daten:

max.Anhängelast: 160kg
Anzahl Bahnen: 24
Eigengewicht: 1,99kg
Fläche: 44,0m²
Anzahl Leinen: 24
Anzahl Mitteleinen: 2

LTF  6,02m/s BEI 160 KG

EN   5,08 m/s BEI 140 KG

RG 127.2015  140kg

 

 

Mit der Q2 Serie 120+160 haben wir eine Kreuzkappe für den Gleitschirmsport entwickelt, die neue Standards setzt. Verglichen mit gängigen Kreuzkappen konnten wir das Gesamtgewicht reduzieren und die Packmethode vereinfachen. Die Q2 Serie lässt sich gleich wie eine Rundkappe packen. Weiters ist es uns durch konstruktive Details gelungen die maximale Anhängelast zu erhöhen und die unerreichte Pendelstabilität der Kreuzkappe beizubehalten. Wir setzen nur auf hochwertigste Materialien wie Cousin Trestec und Liros (Leinen) und UTT (Tuch) um ein einzigartiges Produkt zu erzielen. Sämtliche verwendeten Materialien werden in Europa hergestellt. Aufwendige und modernste Fertigungsmethoden nach ISO 9001 garantieren beste Qualität und eine lange Lebensdauer.

  • sehr vereinfachte Packmethode mit Packloops
    (beinahe identisch zur Rundkappe)
  • sehr kleines Packmaß bei allen Größen
  • Leinen werden separiert von Kappe verstaut
    (minimiert ein Verhängen bzw. Durchschlaufen, und optimiert
    den Öffnungsvorgang)
  • extrem geringes Gewicht
  • hochwertiger Materialmix aus Dyneemaleinen und Segeltuch (KEIN CHINA)
  • extrem schnelle Öffnungszeit
  • unerreichte Pendelstabilität und geringe Sinkwerte auch bei
    unruhigem Hauptschirm
    (auf Grund der Kreuzkappenkonstruktion und seitl. Abblasöffnungen)
  • keine Vorwärtsfahrt

 * Anmerkung: Die Anforderungen an die maximal erlaubte Sinkgeschwindigkeit eines Rettungsgerätes sind in der EN-Norm mit 5.5 m/sec. deutlich höher als in der LTF Norm, die 6.8 m/sec. erlaubt. 5.5 m/sec. entsprechen etwa einem Sprung aus 1.25 m Höhe, 6.8 m/sec. entsprechen etwa einem Sprung aus 2.20 m Höhe. Rettungsgeräte mit Musterprüfung nach EN-12491 dürfen in Deutschland verwendet werden.

Kunden kauften ebenfalls...

PARASHOP MAGIC BAG

PARASHOP MAGIC BAG

59,00 EUR

inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 24. Februar 2016 in unseren Katalog aufgenommen.